click here for English version

Was passiert mit den gleichen Wörtern in den Händen verschiedener Menschen?
Wie viele Variationen an Geschichten, Liedern, Gedichten können entstehen?
Wie viele Gemeinsamkeiten und Unterschiede werden wir entdecken?
Wie viele Menschen werden uns mit ihren Texten begeistern?

Diese Fragen stellt sich unser Projekt 10words!
diagram

Mach mit und sei ein Teil des Schreibabenteuers des Jahres!

Mitte August 2015 startet unser 10words Projekt, ein Schreibabenteuer für Jedermann. Sei mit von der Partie und erschaffe deinen eigenen Entwurf auf Basis von 10 vorgegebenen Begriffen.

Ziel ist es, den eigenen Assoziationen zu folgen, dabei ist es ganz gleich, ob du eine Geschichte, ein Gedicht, ein Lied, einen Zeitungsartikel oder gar ein Bild erschaffen möchtest. Jede erdenkliche Textform ist möglich, solange die vorgegebenen 10 Wörter darin enthalten sind – ansonsten kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen.

„Aber ich bin doch nicht kreativ“

Kreativ ist man nicht auf Knopfdruck und beim Schreiben geht es nicht darum, einen neuen Bestseller zu verfassen. Der Plan ist es, die 10 Wörter auf sich wirken zu lassen und zu sehen, was mit ihnen geschieht, wenn man sie auf Papier bringt.

Wie soll das Ganze ablaufen?

Am 1.September senden wir dir die 10 Wörter, sowie eine genaue Beschreibung des Ablaufs.
Von diesem Tag an hast du 3 Monate, die 10 Wörter in eine beliebige (Text-)Form zu bringen.
Einsendeschluss deines Entwurfs ist der 10.Dezember.
Ab November werden dann die Ergebnisse aller Teilnehmer nach und nach online veröffentlicht, damit wir alle die Vielfältigkeit von 10 Wörtern in den Händen der verschiedensten Menschen bewundern können.

Ich will mitmachen – was muss ich tun?

Fülle einfach den Anmeldebogen unter „Anmeldung“ bis zum 30. August aus oder schreibe uns eine e-Mail an 10words@gmx.de! Wir freuen uns auf dich!

 

 

Schon gewusst? Wir sind jetzt auch auf Facebook zu finden – neben unserer Website wirst du deinen Beitrag künftig auch dort finden unter: https://www.facebook.com/10wordsproject

Über ein „Like“ würden wir uns freuen!